Sepp Mahler Sepp Mahler Sepp Mahler
Wurzach unter der Sonne

Beim Siechenhaus

Grauer Tag

Moorland

Baum am Wasser

Sepp Mahler Sepp Mahler Sepp Mahler
 

   Sepp Mahler

   Lebenslauf

   Biographie

   Bildergalerie

   Sepp Mahler Haus

   Das Leprosenhaus

   Aktuelles

   Auktion & Verkauf

   Presse & Medien

   Kontakt & Impressum 

Sepp Mahler

Aktuelles, Veranstaltungen, Ankündigungen

 
  Sommerfest - Der Erde eine Stimme geben

Sonntag 14. August 2022
im Garten des Kulturdenkmals Sepp-Mahler-Haus, Ravensburger Straße 21, 88410 Bad Wurzach
Vortrag und Musik um 15:00 Uhr

Kommt mit, die Schwalben zu suchen und den Citronenfalter

Wolfram Frommlet rezitiert Literatur gegen die Zerstörung unseres Planeten. Andieh Merk begleitet ihn mit magischen, petischen Klängen mit Querflöte, Saxophon und Percussion.

Das Erbe von Sepp Mahler, seine Mahnungen vor der Zerstörung der Natur und unser aller Grundlagen, seine Visionen von einer sozialeren, friedlicheren Welt werden in diesem Jahr, in beängstigenden Zeiten, in einen globalen Kontext gestellt.
Wolfram Frommelt beginnt mit einem Geistesverwandten Sepp Mahlers - mit Christian Wagner aus Warmbronn - und bringt uns dann Stimmen aus Lateinamerika, Afrika und Asien näher, die eine Umkehr fordern, auch auf ihren Kontinenten, weil wir nur eine Erde haben, aber leben, als hätten wir drei.

Und so freuen wir uns sehr, nach dieser langen Corona-Pause mit Ihnen zusammen Gedanken zur "Achtung vor dem Leben" austauschen zu dürfen, bei kühlen Getränken und vegetarischen Köstlichkeiten.

Sepp Mahler
Sepp Mahler Sepp Mahler